Wie ein Bankkonto in London  öffnen

Schreib uns Scrivici


 

Die Banken in GrossBritannien sind von 9.30 bis 5.30 von Montag bis Freitag geöffnet , aber in der Stadtmitte  öffnen sie auch am Samstag Vormittags. Seit dem 11. September, hat der Sicherheitsdienst auch die Banken viel vorsichtiger gemacht und so ist es schwieriger geworden, ein Bankkonto zu öffnen.

Jedoch ist es wesentlich, ein Bankkonto in London zu öffnen!

Die meisten Arbeitsgeber wird Sie direkt auf Ihr Bankgirokonto bezahlen. Je früher  Sie es haben werden, desto früher Sie bezahlt werden werden. Was dazu machen?

  1. Bringen Sie einen Referenzbrief von Ihrer deutschen Bank mit; gewöhnlich werden diese  Verfahren vom Auslandssektor Ihrer Bank gemacht  und sie  müssen selbstverständlich auf Englisch sein. Der Referenzbrief auf Englisch muss  wie folgt sagen: "Unser Kunde  "Name und Vorname" der in"Strasse... wohnt" hat ein Konto seit "datum" hier bei uns, er hat sich immer fleissig verhalten und wir trauen ihn an, um ein Girokonto bei Ihrer Bank zu öffnen."Wenn Ihre Bank  eine Gesellschaftsbeziehung mit einer englischen Bank, wäre es besser. Wenn Ihre Bank eine englische Filiale, prüfen Sie, ein Konto direkt mit ihr zu öffnen.

  2. Sobald Sie eine Arbeit gefunden haben, müssen Sie sich einen Brief von Ihrem Arbeitsgeber machen lassen. Es geht um standard Briefe, wo es das Arbeitsanfangsdatum geschrieben ist,  und dass Sie jede Woche oder jeden Monat bezahlt werden werden. Ihr Arbeitsgeber kann Sie zu seiner Vertrauensbank senden.

  3. Fragen Sie mal,  ein  "Basic" Bankkonto zu öffnen, auf dem Sie kein Ungedecket  (overdraft) haben und es ist fast immer ohne  Bancomat (am Anfang), oder  ein "Saving" Konto, das immer ohne Ungedeckt ist. Jedoch können Sie sich den Lohn auf diesen Konten bezahlen lassen und nach einiger Zeit alles auf ein standard Konto versetzen.

  4. Manchmal ist eine Girokontosoffnung sehr  sehr  einfach,  manchmal ist es fast unmöglich. Es hängt vom Angestellten ab, mit dem Sie sprechen. Jemand ist besonders kleinlich und er wird Ihnen kein Girokonto nur wegen einer Kleinheit öffnen lassen, im Gegenteil ein anderer, der in dieselber Bank arbeitet, aber  der in einer anderen Filiale arbeitet, wird kein Problem, es zu machen. So gehen Sie zur Bank wie zu einem Jobsinterview und bereiten Sie sich die Sachen vor, die sie Ihnen sagen oder nicht könnten . Sind sie vorsichtig!!! Ein Bankgirokonto öffnen ist es sehr sehr wichtig. Sie könnten auch Anleihen oder verschiedene Garantien bekommen.

  5. Eine andere wichtige Sache: sobald Sie Adresse der Wohnung, wo Sie wohnen werden, kennen werden, lassen Sie sich von Ihrer deutschen Bank eine Kopie des letzten Auszuges. Sie könnten sie wie Wohnsitzprüfung in London benutzen.

 

Sie werden sich darauf freuen, es zu wissen, dass die englische Konten haben gewöhnlich was folgt nicht:

  • Offnung/Schluss Kosten;

  • Girokontoskosten;

  • Abhebungskosten mit Bancomat oder mit anderen Karten;

  • Scheckskosten

Wenn es Ihnen wirklich schwer ist, ein Bankgirokonto zu öffnen, hat die Bank  LloydsTSB ein besonderes Konto innerhalb von ihrer Teilung Wide Services division  für die Personen, die in GrossBritannien zeitweilig bleiben. Sie können direkt zur Filiale der genannten Bank (1 Waterloo Place, London SW1Y 5NJ) in die Stadtmitte London gehen oder die Nummer 020 7839 2099 rufen, um eine Verabredung zu befestigen. Sie werden Sie einen Personalausweis  und eine Wohnsitzprüfung fragen (unser  Vertrag wird gut sein).  Dieses Bankgirokonto hat dieselbe Kennzeichen als ein anderes aber es ist nur ein bisschen einfacher, es zu haben. Für weitere Auskünfte besichtigen Sie unsere Bankwebseite   www.lloydstsb-offshore.com

 

Sie können die Banken durch die folgenden Linken auch kontaktieren :

- Abbey National (http://www.abbeynational.co.uk/)

 

 

 

 

Copyright © Londraweb.com

 
 
>